SWISS & DIE ANDERN Tickets

Randalieren für die Liebe

2 Events: 08.12.2018 - 29.03.2019
Tickets ab 26,05 €
Der Sound von „Swiss & Die Andern“ ist laut, dreckig, wutgeladen und erinnert oft an Bands wie Rage Against The Machine und System Of A Down aber immer mit einer eigenen Note, die das Erbe der Hip-Hop Vergangenheit trägt.

©Lee Maas

Bewertungen

[[ ratingSummary.avg ]] Sterne [[ ratingSummary.avg ]]/5 aus [[ ratingSummary.count ]] Bewertungen
Fanbewertungen anzeigen | Bewertung erstellen
Geben Sie die erste Bewertung ab

Randalieren für die Liebe


Filter

[[ selectedMarker[ 62 ].events[0].city ]] | [[ artist.name ]] • Randalieren für die Liebe

[[event.dates.start | date : 'dd.MM.yyyy']] - [[event.dates.end | date : 'dd.MM.yyyy']][[event.dates.start | date : 'EEEE']] [[event.dates.start | date : 'EEE']] - [[event.dates.end | date : 'EEE']] [[event.dates.start | date : 'HH:mm']] Uhr • [[event.city]][[event.venue]]
Alle Veranstaltungen anzeigen
Ort wählen:
Verfügbar in der ausgewählten Stadt
Nur noch geringer Ticket-Bestand verfügbar
Verfügbar in einer anderen Stadt
Ausverkauft
Ort wählen:
SWISS & DIE ANDERN
Randalieren für die Liebe
Eventalarm

Eventalarm für SWISS & DIE ANDERN

Garantiert keine neuen Veranstaltungen mehr verpassen: Jetzt für den Eventalarm registrieren und per E-Mail informiert werden, sobald es neue Termine für SWISS & DIE ANDERN gibt.
Ich möchte den Eventalarm des aufgeführten Künstlers abonnieren. Hierzu darf meine E-Mail-Adresse verwendet werden. Die Abmeldung des Eventalarms ist jederzeit möglich.
Eventalarm

Vielen Dank!

Vielen Dank für die Registrierung beim Eventalarm. Wir haben Ihnen eine Bestätigungs-E-Mail zugesendet. Bitte klicken Sie den darin angegebenen Link, um Ihre Anmeldung zu verifizieren.

SWISS & DIE ANDERN

SWISS & DIE ANDERN
RANDALIEREN FÜR DIE LIEBE

Punk trifft Rap, Eskalation und Pogo treffen ein brandaktuelles politisches Anliegen – Swiss & die Andern treffen einen musikalischen und gesellschaftlichen Nerv. Das beweist nicht nur die wachsende Fan-Gemeinde, sondern auch ausverkaufte Tour-Termine. "In diesen Zeiten kann man einfach keine belanglose Musik machen“, sagt Swiss, Frontmann von Swiss & die Andern. Und genau deshalb wird jetzt nachgelegt: Passend zum Release des neuen Albums „Randalieren für die Liebe“ steht auch die Stuttgarter Zusatzshow.
Swiss ist einer mit Ecken und Kanten, kein farbloser Zeitgenosse, ein echter „Typ“ von denen es nicht allzu viele gibt. Kein aalglatter, weichgespülter Schwiegersohntyp, eher von der Sorte „Kindchen, wen bringst denn da mit nach Hause, tut das denn Not?“ Und ja, es tut Not, denn sowohl die Festivallandschaft (Deichbrand, Open Flair, Ruhrpott Rodeo, With Full Force, Helene Beach, Juicy Beats uvm.), diverse aus allen Nähten platzende Touren und eine mehrmals ausverkaufte Große Freiheit in Hamburg sowie zahlreiche Shows mit Wizo, Betontod, ZSK etc. zeigen, wie stark das Thema gerade nachgefragt wird.
Der Sound dieser musikalischen Straßenkämpfer ist laut, dreckig, wutgeladen und erinnert oft an Bands wie Rage Against The Machine und System Of A Down aber immer mit einer eigenen Note, die das Erbe der Hip-Hop Vergangenheit trägt.

Mit Freunden teilen


Bewertungen


SWISS & DIE ANDERN

[[ ratingSummary.avg ]] Sterne [[ ratingSummary.avg ]]/5 aus [[ ratingSummary.count ]] Bewertungen
Vielen Dank für Ihre Bewertung. Wir prüfen jede Bewertung auf ihre Echtheit. Daher kann es einige Zeit dauern bis Sie die Bewertung online einsehen können.
Ein Fehler ist aufgetreten. Ihre Bewertung konnte nicht verarbeitet werden. Bitte laden Sie die Seite neu und probieren es nocheinmal.

Jetzt Bewertung abgeben

Bewertung
* Pflichtfelder
So sehen andere Ihre Bewertung:
Überschrift
Ihre Meinung ist uns wichtig